Verhindert den Ausbruch von Herpes einfach, schnell und sicher Der Herpotherm®,kann den Ausbruch von Herpes bei rechtzeitiger Anwendungvollständig verhindern. Bei späterer Anwendung kann ein leichterer Verlauf oder ein früheres Abheilen erzielt werden. Wirkung: Die Behandlung erfolgt nur mit konzentrierter Wärme in Bereich von 51-52°, ganz ohne Chemie (auch für Schwangere und Allergiker geeignet). Werden die Herpesviren diesen Temperaturen ausgesetzt kommt es zu einer Inaktivierung der Herpesviren, die Vermehrung des Herpes-Virus wird dadurch unterbunden. Zudem sorgen Hitzeschockproteine für eine sofortige Aktivierung des Immunsystems, das die Bildung der Herpesbläschen rechtzeitig verhindert.Anwendung: Der Herpotherm® sollte möglichst mit Auftreten der ersten Symptome, wie Kribbeln, Brennen, Juckreiz, Spannungsgefühl oder Schmerz, eigesetzt werden. 1. Kappe abziehen 2. Kontaktfläche auf die betroffene Stelle aufsetzen 3. Taster drücken und die Behandlung läuft autonom ab Bei anhaltenden Symptomen muss die Behandlung wiederholt werden. Erst nach gänzlichem verschwinden kann der Erfolg garantiert werden. Die oberflächliche Hauterwärmung kann je nach Empfindlichkeit als unangenehm empfunden werden. Nicht auf den Augen anwenden! Verkaufspreis: Fr. 50.00/Stk. inklusiv 1 Batterie 3V Ultra CR2 zuzgl. Versandkosten + mind. CHF 14

HERPOtherm- gegen den Ausbruch von Herpes

Artikelnummer: 0002
CHF50.00Preis
  • zuzgl. Versandkosten mind. 14 CHF

Sekretariat

Buochserstrasse  55

CH-6375 Beckenried

Firmensitz

Wehristrasse 15

CH-6032 Emmen

Anrufen

Tel.:         032 645 14 70

Fax:         032 645 14 75

Mobile:   076 370 14 70

  • Facebook Social Icon

© 2019 by

Stefan Schneider

Zertifikate - Gütesiegel

SRC_1019.jpg